Schmieden in der Energietechnik

In klassischen Schmiedeprozessen auf Pressen oder Gegenschlaghämmern stellen wir unsere Schaufeln für Gas- und Dampfturbinen bis 300 Kilogramm Bauteilgewicht her. Als Materialien kommen Stahl und Titan zum Einsatz. Die zugehörigen Verfahren der Wärmebehandlung beherrschen wir selbstverständlich ebenso und führen sie bei uns im Haus durch.

Egal wie groß die Schaufel werden soll und wie komplex die Geometrie ist – die Anforderungen des Kunden können umgesetzt werden. Unterstützend zur eigentlichen Schmiedearbeit stellen die Gesenkauslegung und -herstellung eine weitere Kernkompetenz von Leistritz dar.